Aktuelles

 

 

 Aktiv wie damals!

Der Pfälzerwaldverein Hauenstein

 

Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω

 

WWWW Naturschutz-Quadrologie

 Der PWV Hauenstein im Zeichen des Naturschutzes

Der PWV Hauenstein hat seit seinen Anfängen 1913 den Naturschutz in seinen Statuten und sich immer mal wieder speziell der Natur und Umwelt gewidmet Für 2019/2020 haben wir uns ein familienfreundliches Programm zum Thema ausgedacht. Gemeinsam ziehen wir los, um Wissenswertes über Fauna und Flora zu erfahren. Schwerpunktmäßig widmen wir uns dabei den Wildbienen, Insekten, Fledermäusen sowie dem Bau von entsprechenden Nist- und Bruthilfen.

Unsere NATURSCHUTZ-QUADROLOGIE startet Mitte August 2019 und endet vorerst im Mai 2020. Begleitet werden die vier Termine von Jörg Hagenbuch, Leben und Natur in der Südpfalz e.V. „LuNa“ Bad Bergzabern. Die Teilnehmer an unserer Quadrologie können kleine Preise gewinnen und erhalten eine Teilnahmebestätigung.

 

Wandern

11. August 2019: Naturkundliche Wanderung

Treffpunkt: 13.30 Uhr, Hauenstein Bahnhof Mitte

Wegstrecke: Neding – Schlossberg -Naturschutzgebiet Tiergarten – „Wildbienenpäddel“ in Wilgartswiesen bei der Firma Holz-Brödel (ca. 3 km, Kinderwagengeeignet)

Da wir am 21.9. Nisthilfen bauen wollen, suchen wir bei dieser Tour Materialien für verschiedenen Wildbienenhotel-Typen. Jörg Hagenbuch gibt Informationen zur Brutbiologie von Insekten.

 

Werkeln

21.9.2019: Basteln von Nisthilfen 

Treffpunkt: Im Stopper zum PWV-Grummbeerebroore (ab 12.30 h) – ab ca. 13.30Uhr basteln wir die Nisthilfen.

Nachdem wir die ersten Kartoffeln aus der Glut geholt und verspeist haben, basteln wir geeignete Nisthilfen – u.a. mit den Materialien, die wir am 11.8. gesammelt haben. Die Teilnehmer erhalten fachkundige Tipps und bringen anschließend ihre Nisthilfen selbstständig bei sich zuhause an.

 

Wohlfühl-Kontrolle

Sept/Okt 2019 (Termin wird zeitig bekannt gegeben)

Bei einer geselligen Wanderung von Haus zu Haus wollen wir sehen ob die fleißigen Bastler den besten “Wohnplatz” für die zukünftigen “Untermieter” gefunden haben.

 

Wohnen

Voraussichtlich im Mai 2020 (genauer Termin wird zeitnah bekannt gegeben) beobachten wir gemeinsam unsere im Spätsommer 2019 aufgehängten Nisthilfen und schauen und zählen wer dort Einzug gehalten hat. Nach Wunsch und Absprache mit den Teilnehmern findet ein gemeinsamer geselliger Abschluss statt.

 

Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω Ω

 

Old-Queich_Juli 2019